Stell dir vor, in jedem Menschen, in allen Teams und Organisationen schlummern Millionen unentdeckter Funken.

Weil jeder Mensch sprühen kann.

Und Menschen, die Funken sprühen,

  • wachsen und entfalten sich.
  • inspirieren andere zum Funkensprühen.
  • sorgen gut für sich selbst.
  • handeln verantwortungsvoll und ganzheitlich.
  • haben eine innere Stabilität, welche den Umgang mit Stress und Krisen erleichtert.
  • finden reife Wege durch Konflikte und Veränderungen.
  • pflegen stärkende Beziehungen zu anderen und sich selbst.
Jennifer an Workshop im Freien
Ich begleite Führungskräfte und Teams dabei, ihre Funken zu entdecken und zu stärken.
Für eine Arbeitswelt, in der wir leuchten können!

So kann es dann sein

Kunden erzählen

Portraitbild Dr Stefan Leuthold

Stefan Leuthold, Partner, Stimmt AG

Jennys Mischung aus Lockerheit und Direktheit hat die Situation direkt entspannt und das Feedback, das ich aus dem Team bekomme, ist, dass nun viel bei den Einzelpersonen läuft und die Zusammenarbeit in Zukunft wieder konstruktiv vorwärts gehen kann.
#Funken-Coaching
Portrait Ulrike Gregor

Ulrike Gregor, Selbstständig, Facilitatorin

Der übergeordnete Effekt vom Sparring war für mich definitiv Sicherheit, Klarheit, gar nicht so selten auch das zurück in die eigene Kraft kommen und dadurch auch wirksamer sein in meinem Tun.
#Funken-Sparring
Portraitbild Christian Herbst

Christian A. Herbst, Geschäftsführender Partner, Parrtner AG

Jenny erfasst die von mir geschilderten Situationen sehr schnell und durchdringt die relevanten Probleme und Lösungen dazu messerscharf. Jenny gibt dann unmissverständlich klar und gleichzeitig sehr wertschätzend und respektvoll Feedback mit konkreten, oft «out of the box» Vorschlägen. Ich kann mich darauf verlassen, dass sie mir sagt, was sie anders machen würde und dass sie mir eben auch sagt, was sie gut findet.
#Funken-Sparring
Portraitbild Glenn Oberholzer

Glenn Oberholzer, Partner, Stimmt AG

Durch die Reflexion mit Jennifer fällt es mir viel leichter, mir und meinen Werten treu zu sein. Dies führt nicht nur bei mir zu grösserer Gelassenheit, sondern wirkt sich direkt positiv auf mein privates und geschäftliches Umfeld aus.
#Funken-Coaching
Logo Allani

allani-Team

Man sieht den weiteren Weg wieder klarer, Funken sprühen ungemein. Verändert hat sich das Verständnis füreinander und das wieder auf eine Spur kommen.
#Funken-Workshops

Es beginnt mit dir!

Wie möchtest du einsteigen?

Ich möchte ...

Funkensprühen – Was heisst das?

Es ist ein Zustand, den wir alle (mehr oder weniger gut) kennen:

Skizziertes trauriges Männli

Ich bin nicht gut genug!
Du bist nicht gut genug!

Druck und Mangel es ist nicht genug
Fokus auf Schwächen / Fehlendes

Wer hat Recht? Wer ist schuld?
Was ist richtig und was falsch?

Kontrolle Misstrauen
Kampf oder Retten oder Opfer-Haltung

wenig Einfühlungsvermögen (für mich und andere)
Herz verschlossen Maske
wenig Selbstfürsorge und fehlende Grenzen
Sicherheit / Bestätigung im Aussen (z.B. in Prozessen, anderen Menschen)

Keinen Zugang zu all meinen Potentialen und Stärken

Skizziertes funkensprühendes Männli

Ich habe Freude an dem, was in mir und in dir steckt!

Fülle und Leichtigkeit
Fokus auf das, was gut ist Dankbarkeit

Gemeinsames Lernen Neugier
Sowohl-als-auch-Denken, Ausprobieren und Spielen

Vertrauen Augenhöhe
Verantwortungsübernahme für mich Glaube an den Weg / Funken des anderen

Einfühlungsvermögen
Herz offen Authentizität (zeige mich mit Schwächen, Stärken, Trauer, Freude)
Selbstfürsorge klare Grenzen
Sicherheit / Bestätigung im Innen

Zugang zu all meinen Potentialen und Stärken

Die Welt ist eine andere, wenn wir im Zustand vonFunkensprühen sind oder eben nicht.

Jede*r kann Funkensprühen?

Warum braucht es dann die Funkensprühen Begleitung?

  • Bemerke, ob dein Funkensprühen ON oder OFF ist
  • Entdecke deine Funken-Zünder und Funken-Killer im Alltag
  • Entwickle individuelle Strategien, die dich vom OFF ins ON bringen
  • Lerne deine ganz individuellen Funken kennen (Körpermarker spüren, Klarheit über Qualitäten, Effekt auf andere, Effekt auf dich selbst, Benennung)
  • Erlange innere Stabilität und Vertrauen in deine Funken
  • Lasse deine Funken wachsen und sich entfalten

Strong back, soft front, wild heart

(Brené Brown)

Referenzen – Funken-Erfahrung

Du möchtest wissen, wie andere ihre Funken gestärkt haben?
#Funken-Coaching
Deine liebevolle Begleitung, deine grosse sensitiven Wahrnehmungskraft und der „alles ist möglich“ Haltung öffnen mir jedes Mal! Türen und Tore, um das Neue hereinzulassen. Ein wichtiger Anteil dabei ist der grosse Humor und das Staunen von dir! Es lässt sehr schnell alles Schwere abfallen.
#Funken-Sparring
Ich bekomme Mut, Themen anders und kreativer zu bearbeiten. Obwohl Themen schwierig oder belastend sind, geschieht eine gewisse Leichtigkeit und Freude in der Bearbeitung, ohne aber die Tiefe zu verlieren. Es eröffnen sich neue Horizonte, ich habe mehr Klarheit und Energie in meinem Tun. Es macht richtig Spass!
#Funken-Workshops
Das Team und ich selber haben ganz konkrete Handlungsfelder identifiziert, die wir als Team und als Menschen direkt umsetzen. Ich habe meinen Arbeitsalltag umgestellt, wir beginnen unsere Projekte anders zu planen. Die Begleitung durch Jennifer hat ganz viele Knöpfe lösen können.

Newsletter

Du willst regelmässig mit Funken besprüht werden?

Mit der Anmeldung stimmst du zu, meinen Newsletter zum Thema Funkensprühen zu erhalten. Du kannst deine Einwilligung jederzeit kostenfrei für die Zukunft per E-Mail an hallo@funkenspruehen.ch widerrufen.

Detaillierte Informationen zum Umgang mit deinen Daten und der Newsletter-Software “Quentn” findest du in meiner Datenschutzerklärung.